Engagiert und kompetent

Kathrin Eichenberger Bryner
lic. phil. Stellenleiterin

K. Eichenberger Bryner

«Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile»
(Aristoteles,384 - 322 v. Chr.)

Verständnis, eine realistische Selbstwahrnehmung und das alltäglich achtsame Leben gegenseitiger Unterstützung sind wichtige Zufriedenheitsfaktoren einer längerfristigen Partnerschaft. Sie legen den Boden für Intimität, Vertrauen und Entwicklung. Gerne unterstütze ich Sie mit angemessenen Anregungen und einer für Ihre Sache engagierten, zukunftsgerichteten Haltung.

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP mit eidg. Anerkennung,
Praxisbewilligung in den Kantonen Aargau und Zürich.

Studium der Psychologie mit Schwerpunkten Sozialpsychologie, Psychopathologie und Publizistik an der Universität Zürich. Integrale Weiterbildung zur Fachpsychologin für Psychotherapie FSP mit eidgenössischer Anerkennung. Weiterbildungen u.a. in Public Management, Supervision und Coaching, zu Paar- und Beziehungsthemen und zu Trennungsfragen.

Praktische Tätigkeit als Psychologin und Psychotherapeutin über viele Jahre in der Arbeit mit Einzelnen, Paaren und Familien sowie in der Bildung; angestellt, mit Führungsaufgaben, mit einer Lehrprofessur an einer Fachhochschule und in freier Praxis.
Mitglied bei der Föderation Schweizer Psychologinnen (FSP) und Vorstandsmitglied beim Verband Aargauischer Psychologinnen und Psychologen (VAP)

Monika Holm, Psychologin M.Sc.
 

Monika Holm

«Unterwegs in einem Boot»  . . .
Eine Metapher für Beziehungen

Rudern alle gleich stark? Reichen Ihre Kräfte aus, um Land zu erreichen? Können Sie sich in ruhigen Zeiten erholen? Fehlt Ihnen ein Leuchtturm, eine Landkarte oder ein sicherer Hafen?
Gerne begleite ich Sie auf einem Teil Ihrer Reise. Zusammen können wir überlegen, was Sie für Ihren individuellen Weg brauchen. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Ausbildung zur Primarlehrerin an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Berufliche Tätigkeit an verschiedenen Schulen im Kanton Aargau im Rahmen der dreijährigen Ausbildung.
Studium der Psychologie mit Nebenfach Soziologie an der Universität Zürich, Abschluss Master of Science (M.Sc.).
Weiterbildung zur eidgenössisch anerkannten Psychotherapeutin am Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung (IEF) in Zürich, Abschluss für 2020 geplant.
Arbeit in der Klinik Barmelweid von 2014 bis 2019, u.a. drei Jahre als fallführende Psychologin.